Ein Pullman-System für jede Maschine ? !

Kleiner Leitfaden zur Auswahl der richtigen Tamper- und Siebgröße für deine Maschine

Bei Espressomaschinen ist es wie mit Ladekabeln, Akkus und Ähnlichem: jeder Hersteller verfolgt seine eigene Philosophie und kreiert seien eigenen Standards, Spezifikationen, Anschlussmaße etc..

Bisweilen geschieht dies mit guten, technisch bedingten Gründen, oft jedoch nur aus einem Abgrenzungsgedanken der Konkurrenz gegenüber heraus.

Wie dem auch sei: obwohl bei Espressomaschinen sich mit der Entwicklung der E-61-Brühgruppe von Faema der Quasi-Standard der 58 mm-Siebträger durchgesetzt hat und heute weitverbreitet ist, gibt es eine ganze Reihe Hersteller, die auf grundlegend andere Maße setzen. 

Insbsondere die kleineren Querschnitte 53,30 mm und 54,70 mm finden sich bei einigen, z.T. durchaus namhaften und hochpreisigen Herstellern.

In der Regel fallen diese Maschinentypen bei den Zubehörherstellern mit Großserienproduktion durchs Raster. Wir haben uns aber dazu entschieden, Tamper und Chisel auch in den Sondermaßen zu fertigen - natürlich mit gleicher Präzision und den gleichen Qualitätsansprüchen wie unsere 58,xx mm Produkte.

Hier eine Liste der gängigsten Hersteller und die unterschiedlichen Größen:

Die Liste ist natürlich nicht vollständig - wenn Du nicht sicher bist, welches Maß deine Maschine hat, ist es am einfachsten, du misst einfach nach. Entscheidend für uns ist der Innendurchmesser des Siebes.

Zur Produktauswahl einfach in der jeweiligen Produktkategorie nach der Größe des entsprechenden Produktes filtern.

Noch komplizierter kann es bei den Portafiltern sein: diese bieten wir nur für 58,xx mm Siebträger an, weil sich hier die Spezifikationen noch mehr unterscheiden. Die Hersteller haben bei Veränderungen und Weiterentwicklungen der E-61-Brühgruppe meist auch das Maß der Wings des Siebträgers verändert (das sind die beiden 'Nasen', die den Siebträger in der Brühgruppe halten. Hier gibt es unzählig viele verschiedene Maße, nicht einmal die verschiedenen E-61-Gruppen der einzelnen Hersteller sind untereinander kompatibel.  Aus diesem Grund  kaufen wir die unterschiedlichen Siebträgerkörper zu, um komplette Siebträger für alle verschiedenen Maschinen anbieten zu können.

Die Griffe sind genau wie unsere Barista-Griffe natürlich handgefertigt, die Pullman-Baskets kannst du in den für dich optimalen Größe auswählen. 

Komplette Portafilter für die gängisten Maschinentypen haben wir vorrätig, wir besorgen aber immer auf Nachfrage den passenden Siebträgerkörper mit Doppelauslauf oder bodenlos. Bitte einfach nachfragen !

Welche Siebgröße passt in welchen Siebträger?

Grundsätzlich sind unsere Siebe nur mit 58 mm Siebträgern kompatibel, dieses Format verwenden aber die allermeisten Maschinen (alle E-61-Brühgruppen). Für 'Sonderformate' wie 54 mm (Dalla Corte etc.), 53xx mm Sage usw. gibt es keine Pullman-Siebe. Für diese Maschinen bieten wir auf Nachfrage die jeweils geeigneten Siebe IMS-Competition an - unserer Erfahrung nach die Siebe, die unseren Anforderungen am nächsten kommen. 

Passt Dein Siebträger vom Durchmesser her, musst du noch die Höhe des gewünschten Siebes berücksichtigen. Hier sind unsere Siebmaße (Höhe vom Boden Mitte bis Siebrand):

 17-19g: 23,65 mm

19-22g: 26,30 mm

22-25g: 28,65 mm

25-28g: 30,12 mm

 Erahrungsgemäß passen die 17-19g-Siebe in alle Standardsiebträger, die 19-22er in fast alle (nachmsessen schadet aber nicht), die größeren so gut wie nie.

Dafür braucht Ihr einen neuen Siebträgerkörper. Natürlich geht für alle Siebgrößen auch immer bodenlos.

Wenn Du dich für einen kompletten Portafilter entscheidest, haben wir die entsprechende Größe natürlich berücksichtigt.